Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt
Impressum
   Haftunsgsausschluss

Medien
Biologische Vielfalt 

zur Themenübersicht zum Oberthema

   Unterrichtsmaterialien    Literatur    Filme   CD/DVD    Sonstige
   

 
Unterrichtsmaterialien: Aktuelles   (die jüngsten Datensätze)
Zukunfts-WG
Zukunfts-WG:  Grafik Großansicht
Materialiensammlung
26.10.11   (60)
EED: "Zukunfts-WG": Unterrichtsmaterialien zur Studie "Zukunftsfähiges Deutschland"
Klimaerwärmung, Ressourcenknappheit, Finanz- und Wirtschaftskrise, Menschenrechte, Generationengerechtigkeit: dies sind zentrale Fragen für die heranwachsende Generation und damit eine Herausforderung für den Lernbereich "globales Lernen" und für eine "Bildung für nachhaltige Entwicklung". Die neue Handreichung "Zukunfts-WG" von EED und „Brot für die Welt" will helfen, diese Herausforderung zu bewältigen und zu klären, wie wir nachhaltig und zukunftsfähig produzieren und konsumieren, arbeiten und leben können. Das Unterrichtsmaterial besteht aus 12 Modulen mit je 6 Seiten zu folgenden Themen: Ökologischer Fußabdruck, Ernährung, Migration, Mobilität, Energie, Artenvielfalt, Wachstum, Produktion, Markt und Staat, Menschenrechte, Konsum, Arbeit. Die Module stützen sich auf Inhalte der Studie „Zukunftsfähiges Deutschland in einer globalisierten Welt“ und wurden gemeinsam mit dem Institut für Friedenspädagogik entwickelt.
  
Download: 12 Module der Materialiensammlung "Zukunfts-WG" [EED, 26.10.11]

| Globale Agenda 21 | Nachhaltigkeit | Klimaerwärmung | Rohstoffe/Ressourcen | Energie/ Ressourcen | Konsum & Produktion | Nahrung | Migration | Mobilität/Verkehr | Bio-Vielfalt | BIP | Arbeit & Umwelt |
Lebensmittel
lebensmittelpunkt:  Grafik Großansicht
Magazin
Juni 10   (43)
i.m.a.: Lehrermagazin "lebens.mittel.punkt"
Heft Nr. 3 von „lebens.mittel.punkt“ fokosiert auf die Themen „Wie wachsen Erdbeeren?“, „Expedition in den Kuhstall – So leben Kühe heute“, „Landwirtschaft und Klimaschutz: die Treibhausgase im Blick “ sowie „Bienen – Kleine Insekten mit großem Nutzen“, jeweils mit Sachinformationen und Arbeitsblättern. Hilfreich für die Unterrichtsgestaltung sind außerdem Tipps und Ideen zum jeweiligem Themenfeld (u.a. Aktionen und Ausflugsziele, Spiele, Rezepte und Bauanleitungen) sowie das Lexikon "Wiki-Agrar" und Linksammlungen.  
 
Lehrermagazin  "lebens.mittel.punkt":   Download [pdf, 2,67 MB]

| Nahrung | Bio-Vielfalt | Klimaerwärmung | Treibhausgase | Treibhauseffekt |
Frosch
Broschüre: Sei kein Frosch / Stiftung Artenschutz
Broschüre
01.01.09   (14)
Jürgen Birtsch, Jürgen Wolter: „Sei kein Frosch – Hilf uns!“.  Materialien und Hintergründe zum weltweiten Amphibiensterben – Was wir dagegen tun können.
Die Broschüre greift neueste wissenschaftliche Erkenntnisse auf, die nun einer breiten an Amphibien interessierten Leserschaft journalistisch aufbereitet angeboten werden. So wird beispielsweise vom Chytridpilz und seiner Ausbreitungsgeschichte berichtet. Der auffordernde Titel "Hilf uns!" soll die LeserInnen motivieren, sich am Schutz dieser wichtigen Tierklasse aktiv zu beteiligen.
Hauptzielgruppe sind Naturschützer, Umweltpädagogen und Lehrer, für die Arbeitsblätter kostenfrei online bereitgestellt werden. Trotz aufwendiger Recherche und reichhaltiger Bebilderung kann die 40-seitige Broschüre dank Unterstützung durch einige Naturschützer zum „schulfreundlichen“ Preis von 3,- Euro zzgl. Versand angeboten werden. => Bestellung/ Infos
Bestelladresse: Stiftung Artenschutz, Sentruper Str. 315, 48161 Münster
Email:  info(bei)stiftung-artenschutz.de

| Natur & Umwelt | Bio-Vielfalt |
Unterrichtsmaterialien: Archiv   (jahrgangsweise chronologisch)
Jahrgang:  2007  2008  2009  2010  2011  2012  2013  2014 

   

Unterrichtsmaterialien


Bildungsmappe


DIN-A4-Format
35 Seiten

Im Rahmen des Jugendbildungsprojekts "Biopoly" wurde eine Bildungsmappe erstellt, die den LehrerInnen und JugendgruppenleiterInnen die Vorbereitung oder Nachbereitung oder eine eigene Bearbeitung der Themen erleichtert.
Zu den drei Hauptthemen - Biologische Vielfalt; Grüne Revolution/ Agro-Gentechnik; Biopiraterie - enthält die Mappe jeweils eine kurze thematische Einführung, Arbeitsblätter, Arbeitsaufträge, Exkursionstipps/ Aktionen sowie Hinweise/Links zu Unterrichtsmaterialien/ Literatur und Organisationen/ Verbänden.
  
Stichwortliste zu den Inhalten:
I Biologische Vielfalt: 3 Ebenen der Biologischen Vielfalt; Nord-Süd-Gefälle; Nutzen für den Menschen; Vernichtung der Biologischen Vielfalt; Konsequenen f. Ernährung.
Rettungsversuche: Genbanken; Botanische Gärten; On-Farm-Haltung; Arche-Noah.
II Grüne Revolution/ Agro-Gentechnik: Grüne Revolution frisst ihre Kinder; umgekehrte Bodenreform; ökologische Auswirkungen; Gegenstrategien: Bsp. Reis; Gentechnik in der Landwirtschaft; Funktionsweise der Agro-Gentechnik; Risiken und Chancen
III Biopiratrie:  Privatisierung der Biologischen Vielfalt u. des tradionellen Wissens; das Grüne Gold der Gene; Patente; TRIPS; WTO; Konvention zur Biodiversität; Patente auf Leben: Pro/Contra.
Lösungsvorschläge zu den Aufgaben und ein Glossar runden das Angebot der Bildungsmappe ab.
      
Nachwachsende Rohstoffe / Online-Bestellung bei Amazon

ISBN 3-7614-2361-6
81 S., 12,80 €.

 Online-Bestellung
bei Amazon.de


=> Rohstoffe
Cornelia Sommer, Jürgen Mayer: Nachwachsende Rohstoffe.
Eine umweltgerechte Alternative? Kl. 9/10, Aulis Verlag, Köln 2001,
Mit der Konvention zur biologischen Vielfalt verpflichteten sich 1992 in Rio de Janeiro auf der Konferenz für Umwelt und Entwicklung die unterzeichnenden Staaten zum Erhalt der Biodiversität, der Vielfalt der Organismen und ihrer ökologischen Beziehungen. Sie verpflichteten sich auch, vereinbarte Richtlinien in allen Bereichen der Gesellschaft, also auch in der Bildungspolitik, umzusetzen.
Die Unterrichtseinheit "Nachhaltige Nutzung der biologischen Vielfalt" bietet hierzu zahlreiche Anregungen und Materialien. Sie umfasst die 3 Module
 "Vielfalt der Pflanzen" (Kl. 5/6), "Mode zum Wegwerfen?" (Kl. 7/8),  "Nachwachsende Rohstoffe - eine umweltgerechte Alternative?" (Kl. 9/10).
Jedes Modul gliedert sich in mehrere Unterrichtsabschnitte mit ausführlichen Sachinformationen für die Lehrkräfte und methodischen Hinweisen, die vorgeschlagene Unterrichtsabläufe erläutern. Kernstück der verschiedenen Unterrichtsabschnitte sind die kopierfertigen Schülerarbeitsblätter zu den Bereichen: Kohlenstoffdioxid und Treibhauseffekt, Nachhaltige Landwirtschaft, Lebenszyklen Stärkeprodukt und Plastikprodukt sowie Ökobilanz. Sie enthalten zahlreiche Schülerexperimente, Aufgaben, Abbildungen und Texte.
Von Lehrkräften aller Schultypen im Unterricht erprobt, stellt diese Sammlung aus dem IPN hervorragendes Material für ein brandaktuelles Thema zur Verfügung. Alle Module bieten zudem zahlreiche Anreize, fächerübergreifend und projektorientiert zu unterrichten.

  
Fundgrube
für den
Umweltschutz im Sept. 2000
Der Cornelsen Verlag Scriptor bringt im September 2000 die Fundgrube für den Umweltschutz in der Sekundarstufe I in den Buchandel. Diese Handreichung für Lehrer enthält knapp 50 Lehreinheiten zu diversen Umweltthemen. Das Buch ist bewusst als Buch mit Internetanschluss angelegt, d.h. in den Lehreinheiten soll das World-Wide-Web als Medium zur Recherche und Kommunikation genutzt werden. Zu diesem Buch gehört ein Internet-Pendant, dieses finden Sie unter
www.umweltschulen.de/fundgrube/fundgrube.html.
Hier wird alles gesammelt, was das Buch sinnvoll ergänzt, z.B. Hintergrundinformationen, detaillierte Bauanleitungen, aktuelle Links oder zusätzliche Lehreinheiten.

  

Literatur




=> Wald
Biologische Vielfalt
Die "Arbeitsgemeinschaft Regenwald und Artenschutz" (ARA) e.V. in Bielefeld ist nordrhein-westfälischer Stützpunkt des BLK-Modellprogramms "21" - Bildung für eine nachhaltige Entwicklung - zum Thema: "Umwelt und Entwicklung". Die ARA fördert und berät Schulen bei der Entwicklung individueller Programme, organisiert und moderiert Fachgespräche, die klassische Themen der Umweltbildung (z.B. Naturschutz) oder der entwicklungspolitischen Bildung (z.B. Schulpartnerschaften) unter dem Gesichtspunkt "Globales Lernen" weiterentwickeln und neu gestalten möchten.
Auf einer Extraseite stellen wir eine Auswahl von Publikationen der ARA vor
  
Bildband

64 Seiten,  12,90 Euro

=> Artenvielfalt

=> Natur & Umwelt

Wale und Robben   
Die faszinierende Welt der Meeressäuger
Reihe: Sehen, Staunen, Wissen
Text: Vassili Papastavrou, Fotos: Frank Greenaway
Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2002, ISBN 3-8067-4537-4
Ein Delphin ähnelt im Aussehen mehr einem Fisch als einem Menschen. Aber wie wir ist er ein warmblütiges Säugetier, das seine Jungen mit Muttermilch säugt. Delphine sind eine der rund 90 Arten von Walen. Das Sachbuch berichtet mit mehr als 300 farbigen Abbildungen und Fotos über die faszinierende Welt der Meeressäuger, wie sich Wale, Robben, Seekühe und Seeotter ernähren, fortpflanzen und verhalten. Wie Bartenwale Plankton aus dem Meer-wasser filtern, wie ein Delphin geboren wird, wie Wale atmen, ohne an die Wasseroberfläche zu kommen, wie sich Wale und Robben im Wasser orientieren oder seit wann die Jagd auf Wale verboten ist. Ausgezeichnete Mischung aus informativen Fotos und Texten.   Sehr empfehlenswert!   
Bezug/ Inhaltsverzeichnis/ 6 Beispielseiten: Großansicht und Download
  

Literatur
Amanda Barrett/ Patrick Morris/ Andrew Murray: Wildes Afrika
vgs Verlag, Köln 2002, ISBN 3-8025-1507-2, 242 Seiten, 34,90 Euro
Auf ihrer Reise durch den afrikanischen Kontinent entdeckten die Autoren der BBC-Serie Wildes Afrika einzigartige Landschaften und eine faszinierende Pflanzen- und Tierwelt. Die Reise führte sie von Afrikas ausgedehnter Küste in die unheimliche Welt des Dschungels - Lebensraum für einige der bizarrsten und außergewöhnlichsten Geschöpfe - bis hin zu den ausgedehnten Wüsten und Savannen, die mit ihren mächtigen und aufsehenerregenden Säugetieren das größte Wunder des Kontinents bieten.
Dieses lebendig erzählte und reich bebilderte Buch nimmt Sie mit in das Herz des pulsierenden Kontinents mit seiner unglaublichen Vielfalt wildlebender Tiere.
Direktbestellung bei Amazon.de
  
Literatur/ Film/ DVD
Tim Haines/ Martin Sander: Die Erben der Saurier. Im Reich der Urzeit
vgs Verlag, Köln 2001, ISBN 3-8025-1461-0, 264 Seiten, 34,90 Euro
Mit seiner BBC-Serie "Dinosaurier - Im Reich der Giganten" machte Tim Haines auf sich aufmerksam. Auch in dieser neuen Serie und dem zugehörigen Buch sind ihm Computeranimation gelungen, die eine längst vergangene Epoche wieder zum Leben erwecken. Doch diesmal sind diejenigen die Helden, die sich nach dem Aussterben der Dinosaurier auf der Erde ausbreiteten: Säugetiere -- darunter nicht zuletzt der Mensch. Imposante Animationen sorgen dafür, dass wir ausgestorbene Lebewesen kennen lernen können
Weitere Informationen / Inhaltsübersicht
Direktbestellung bei Amazon.de

Lesetipps von
3sat-nano

Die Redaktion der Wissenschaftssendung 3sat-nano hat zu verschiedenen Themenbereichen Lesetipps auf ihrer Website www.3sat.de/nano.html zusammengestellt, z.B. zum Bereich "Ökologisches":
www.3sat.de/nano/bstuecke/02401/index.html

 

Filme

Videofilm 75 min

Video 18,99 Euro
 DVD  24,99 Euro
Regie:Claude Nuridsany, Marie Perennou: MIKROKOSMOS: Das Volk der Gräser   
VCL Communications GmbH München, www.vcl.de          Sehr empfehlenswert!
"Die Kamera fliegt über die Wipfel eines Waldes hinweg bis zu einer Lichtung, sinkt tiefer und tiefer auf die Wiese hinab und taucht plötzlich ein in den Urwald der Gräser. Die Musik verstummt schlagartig, es ist nur der ohrenbetäubende "Urwaldlärm" dieser Graslandschaft zu hören, während eine Heuschrecke an einem Grashalm emporkrabbelt. Aus allernächster Nähe beobachten wir, wie an einem sonnigen Morgen Tautropfen langsam an Gräsern oder einem Spinnennetz trocknen, wie eine Ameise an einem solchen Tropfen trinkt. Ein prachtvoller Schmetterling schlüpft aus seiner Puppe und entfaltet langsam seine Flügel."
So beginnt einer der ungewöhnlichsten Filme der letzten Jahre.
Vier Jahre dauerten die Dreharbeiten mit hochdifferenzierten Makro-Objektiven in einer Wiese. Entstanden ist eine faszinierende Reise in die Welt der kleinen Tiere. Eine Welt in der eigene physikalische Gesetze zu gelten scheinen und der Lauf der Zeit völlig andere Dimensionen beschreitet. Eine Welt jenseits der Wahrnehmung des menschlichen Auges. Preiswertes Video mit einer Fülle ungewöhnlicher und beeindruckender Bilder.
Video:  Direktbestellung bei Amazon    DVD: Direktbestellung bei Amazon

CD-ROM/ DVD


www.don-cato.de
Interaktives Naturabenteuer für Kinder mit Luchs Don Cato
Bundesumweltminister Jürgen Trittin hat am 7.3.02  in Berlin eine neue CD-ROM vorgestellt - ein interaktives Naturabenteuer für Kinder zwischen 6 und 11 Jahren, bei dem die Geschichte des Luchses "Don Cato" erzählt wird. Don Cato muss sich einen neuen Lebensraum suchen und erlebt dabei zahlreiche Abenteuer. "Mit dieser CD-ROM soll auf humorvolle Weise, mit vielen Spielen und Musik das Interesse der Kinder am Natur- und Artenschutz  geweckt werden.
Weitere Infos bei TeachersNews
Bezug: Bundesumweltministerium; Referat Öffentlichkeitsarbeit, 11055 Berlin
     

Sonstige Medien

Artenschutz zum Anfassen
WWF Artenschutzkoffer

WWF Pressemitteilung
20.9.99
Der WWF legt mit einem Artenschutzkoffer Unterrichtsmaterial für Kinder und Erwachsene vor
Jede Stunde sterben drei Tier- und Pflanzenarten aus, jeden Tag gehen 70 Arten, jeden Monat 2.100, jedes Jahr ueber 25.000 Spezies fuer immer verloren. Auch Touristen tragen zu dieser Bilanz ihren Anteil bei. Um dem Problem zu begegnen, hat der WWF sein Programm um den WWF-Artenschutzkoffer aktualisiert.              
zur vollständigen Presseerklärung
 


Stand:13.01.04/zgh

Biologische Vielfalt  siehe auch: Natur & Umwelt  Wald  Wasser

zur Themenübersicht zum Oberthema zum Seitenanfang


Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2014  Agenda 21 Treffpunkt