Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt
Impressum
   Haftungsausschluss

Presseartikel Armut & Reichtum: Deutschland, Europa, weltweit Anfangsjahr Vorjahr 2022 Folgejahr Endjahr

Anzahl Datensätze: 6
Weltwirtschaftsforum
23.05.2022
Süddeutsche Zeitung
110
Die Zahl der Milliardäre steigt - trotz Corona-Krise
Laut Oxfam-Bericht) gibt es weltweit 2668 Milliardäre, 570 mehr als noch 2020. Ihnen gehört ein immer größerer Teil der weltweiten Wirtschaftsleistung. Die Organisation fordert nun höhere Steuern für Konzerne und Superreiche

zum externen Volltext

| Weltwirtschaftsforum | Armut & Reichtum | Hunger | BIP |


  
Russland, Oligarchen
05.03.2022
die tageszeitung (taz)
Inna Hartwich
56
Die leisen Worte der Oligarchen
Die Sanktionen des Westens nach dem russischen Überfall auf die Ukraine 2022 treffen auch die Milliardäre in Russland. Doch wie ist die viel zitierte Kaste der "Oligarchen" überhaupt entstanden? Und lehnt sie sich nun gegen ihren unberechenbaren Präsidenten Wladimir Putin auf?

zum externen Volltext

| Konflikte | Armut & Reichtum |


  
Corona-Pandemie, Ungleichheit
17.01.2022
oxfam.de
6
10 reichste Männer verdoppeln ihr Vermögen – über 160 Millionen Menschen zusätzlich in Armut
Während der Corona-Pandemie konnten die zehn reichsten Milliardäre ihr Vermögen auf insgesamt 1,5 T$ verdoppeln. Gleichzeitig leben 163 M Menschen wegen der Pandemie in Armut. Diese Ungleichheit tötet jedes Jahr Millionen Menschen, etwa weil sie keine adäquate medizinische Versorgung bekommen. Das dürfen wir nicht mehr hinnehmen!

zum externen Volltext

| Armut & Reichtum | SARS-CoV-2 |


  
Ungleichheits-Bericht
17.01.2022
oxfam.de
7
Gewaltige Ungleichheit – der Fehler liegt im System
Anlässlich der virtuellen „Davos Agenda“ des Weltwirtschaftsforums veröffentlicht Oxfam den Bericht „Gewaltige Ungleichheit“ (pdf). Er zeigt, wie die COVID-19-Pandemie soziale Ungleichheit das zweite Jahr in Folge dramatisch verschärft, warum die Lösung in einem gerechteren Wirtschaftssystem liegt und was die Politik konkret tun sollte.

zum externen Volltext

| Armut & Reichtum | SARS-CoV-2 | Globale Agenda 21 |


  
Ungleichheitsbericht Oxfam
17.01.2022
die tageszeitung (taz)
Hannes Koch
8
Reichtum schädigt die Gesundheit aller
Vor dem Weltwirtschaftsforum von Davos warnt die Entwicklungsorganisation Oxfam vor den Folgen der krassen Ungleichheit, etwa bei Corona-Impfstoffen

zum externen Volltext

| Armut & Reichtum | SARS-CoV-2 | Globale Agenda 21 |


  
Bedingungsloses Grundeinkommen
04.01.2022
DIE ZEIT
Anna Mayr
27
Mit 1000 Euro um die Welt
Wem würde das bedingungslose Grundeinkommen nutzen? Nicht den Armen und Abgehängten, sondern vor allem den Selbstverwirklichungsträumen der bürgerlichen Boheme

zum externen Volltext

| Armut & Reichtum | Bevölkerung |


  


erstellt: 27.05.22/zgh Armut & Reichtum: Deutschland, Europa, weltweit Anfangsjahr Vorjahr 2022 Folgejahr Endjahr

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2022  Agenda 21 Treffpunkt