Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt
Impressum
   Haftungsausschluss

Presseartikel:    Die Aktualisierung erfolgt unregelmäßig
Suchbegriffe*:
  Groß-Kleinschreibung beachten     ODER- Verknüpfung (statt: UND)
Suchen in: Schlüsselwörter   Abstract    Schlagzeilen
Jahrgang:  2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 
* Hinweis:
Presseartikel mit Infografiken (IG), Landkarten (LK) oder Dokumenten/ Berichten/ Studien u.ä.(DOK) können über IG( bzw.LK(  bzw. DOK(  gesucht werden (ab Jahrgang 2015).
Die jüngsten Presseartikel
Anzahl Datensätze: 20
Atomhaftungsrecht
26.04.2017
die tageszeitung (taz)
Yvonne Elfriede Hein
144
Kaum Haftung bei einem GAU
Kernstrahlung macht vor Grenzen keinen Halt, trotzdem gibt es nur nationales Haftungsrecht. Doch das veranschlagte Geld reicht lange nicht

zum externen Volltext

| Atomenergie | Atomausstieg | Tschernobyl | Fukushima |


  
Dieselabgase
25.04.2017
Süddeutsche Zeitung
Markus Balser,
Michael Bauchmüller
142
Das Abgasversprechen der Autoindustrie gilt nur im Sommer
Umweltministerin Hendricks will die Diskrepanz zwischen Labor- und Realwerten nicht mehr akzeptieren. Umweltverbände fordern gar Verkaufsstopps für Dieselautos.

zum externen Volltext

| Mobilität/Verkehr | Chemikalien | Gesundheit |


  
Flüchtlingspolitik
25.04.2017
Süddeutsche Zeitung
Bernd Kastner
143
Ideen gegen die „Asylanarchie“
SVR-Experten plädieren für eine neue Flüchtlingspolitik in Europa - und loben den EU-Türkei-Deal.

zum externen Volltext

| Migration |


  
Abgasskandal
24.04.2017
Süddeutsche Zeitung
Kommentar:
Markus Balser
140
Die Kumpanei geht einfach weiter
Die Bilanz der Abgasaffäre fällt beschämend aus, Politik und Autoindustrie arbeiten weiter eng zusammen. Diese Scheinheiligkeit beim Umweltschutz muss endlich ein Ende haben.

zum externen Volltext

| Mobilität/Verkehr | Chemikalien | Gesundheit |


  
Meeresspiegelanstieg
24.04.2017
Süddeutsche Zeitung
Christopher Schrader
141
Steigender Meeresspiegel bedroht die Chesapeake Bay.
Millionenstädte wie Baltimore sind vom Anstieg betroffen. Immer häufigere Überflutungen verursachen hohe Kosten. Doch viele nehmen die Lage nicht ernst, oder wollen nicht wahrhaben, dass der Klimawandel wohl eine Ursache ist.

zum externen Volltext

| Klimaerwärmung | Klimawandelfolgen |


  
Dieseskandal
21.04.2017
die tageszeitung (taz)
Bernhard Pötter
139
Das Märchen vom Diesel
Autos mit Dieselmotoren gelten als Klimaschützer, weil sie weniger Sprit verbrauchen als Benziner. Doch interne Messungen der Behörden belegen längst, dass das nicht stimmt

zum externen Volltext

| Mobilität/Verkehr | Treibhausgase | Chemikalien | Gesundheit |


  
Hungerkrise
19.04.2017
Süddeutsche Zeitung
Dieter Alexander Behr
137
„Es gibt genügend Nahrungsmittel“
In Afrika sind rund eine Milliarde Menschen unterernährt. Schuld daran sind laut dem Soziologen Jean Ziegler reiche Staaten und Hedgefonds, die mit Nahrungsmitteln spekulieren

zum externen Volltext

| Hunger | Nahrung | Eine-Welt | Globale Agenda 21 | 2030-Agenda |


  
Leistungsbilanz-DE
19.04.2017
Süddeutsche Zeitung
Alexander Hagelüken
138
Einfach die Löhne erhöhen? Das allein hilft nicht
Forscher rechnen vor, wie sich die Schieflage in der Leistungsbilanz ändern lässt.

zum externen Volltext

| Konsum & Produktion |


  
Reform der Flüchtlingshilfe
14.04.2017
Frankf. Allg. Zeitung
Buchrezension:
Friedemann Bieber
127
Selbstbestimmung anstelle humanitärer Silos
Für wirksame Hilfe reichten bestehende Konzepte nicht aus: Alexander Betts und Paul Collier plädieren in „Gestrandet“ überzeugend für eine Neuausrichtung der internationalen Flüchtlingspolitik.

zum externen Volltext

| Migration | Konflikte |


  
Armuts- u. Reichtumsbericht
13.04.2017
die tageszeitung (taz)
Tanja Tricarico
126
Arme bleiben arm, Reiche reich
Das Bundeskabinett billigt den Armuts- und Reichtumsbericht. Kritiker werfen der Regierung „Schönfärberei“ und Verschleierung von Reichtum vor
Armuts-und Reichtumsbericht

zum externen Volltext

| Armut & Reichtum |


  
Umweltbewusstsein
12.04.2017
Süddeutsche Zeitung
Sebastian Fischer
125
Umweltschutz ist wichtig, Autofahren ist wichtiger
70 % aller Befragten fahren täglich oder mehrmals die Woche mit dem PKW.
IG(Umfrage zu Umweltrisiken)
UBA-Studie: Umweltbewusstsein und Umweltverhalten

zum externen Volltext

| Natur & Umwelt | Nachhaltigkeit |


  
Entwicklungshilfe
12.04.2017
die tageszeitung (taz)
Eva Oer
135
Deutschland entwickelt sich
Die Ausgaben für Entwicklungshilfe sind auf die ewig angepeilten 0,7 Prozent des Bruttonationaleinkommens gestiegen – auch dank der Flüchtlingskosten hierzulande. IG(Entwicklungshilfe)

zum externen Volltext

| Eine-Welt |


  
Klimaschutz
12.04.2017
die tageszeitung (taz)
Bernhard Pötter
136
Weltmeister der Dekarbonisierung
Klimaschutz und Wachstum sind entgegen landläufiger Meinung miteinander vereinbar. Großbritannien hat es vorgemacht.

zum externen Volltext

| Klimaerwärmung | Treibhausgase | Kohle | BIP |


  
Atomausstieg
10.04.2017
Süddeutsche Zeitung
Josef Kelnberger,

120
Wieder Widerstand
Jetzt werden nach und nach die Atomkraftwerke abgebaut, und die Kernkraftgegner sind immer noch nicht zufrieden. Warum das so ist, zeigt das Beispiel Neckarwestheim, wo am Montag der Abriss begann.

zum externen Volltext

| Atomausstieg | Müll/Recycling |


  
Great Barrier Reef
10.04.2017
Süddeutsche Zeitung
Urs Wälterlin
121
Zerschmetterte Korallen
Der Zyklon "Debbie" hat dem ohnehin stark mitgenommenen Great Barrier Reef verheerende Schäden zugefügt. Ob das Korallenriff sich jemals wieder erholen wird, ist mehr als unwahrscheinlich, zumal auch die Klimaerwärmung die Korallen zerstört

zum externen Volltext

| Natur & Umwelt | Hurrikane | Klimawandelfolgen |


  
Kohleausstieg
10.04.2017
die tageszeitung (taz)
Christian Mihatsch
122
Europas Kohle wird weggeschüppt
EU-Stromkonzerne geben überraschend Einstieg in Kohleausstieg ab 2020 bekannt. Damit ist das Ende der Kohleverstromung absehbar. Nur Polen und Griechenland sträuben sich

zum externen Volltext

| EW-Strom | Kohle | Treibhausgase |


  
Flüchtlingspolitik
09.04.2017
Neue Zürcher Zeitung
Interview:
Claudia Mäder
131
„Ein gutes Herz allein löst keine Probleme“
Migration und Flüchtlingskrise sind derart ernste Probleme, dass sie nur mit Mitgefühl nicht zu lösen sind, sagt Paul Collier. Er will rationale Debatten.

zum externen Volltext

| Migration | Eine-Welt | Globale Agenda 21 | Nachhaltigkeit |


  
Hochrisikozone Küste
06.04.2017
Le Monde diplomatique
118
Leben in der Risikozone
Überflutung, Erosion, Absinken: Unsere Küsten stehen unter Druck. Menschen, die dort leben, sind gefährdet – und es werden immer mehr

zum externen Volltext

| Naturkatastrophen | Hochwasser | Klimawandelfolgen | Tsunami |


  
Dieselabgas-Skandal
06.04.2017
die tageszeitung (taz)
Malte Kreuzfeldt
119
VW lässt Abgas-Kritik verbieten
Volkswagen erwirkt eine einstweilige Verfügung gegen die Deutsche Umwelthilfe – und erklärt dabei die realen Stickoxid-Emissionen seiner Fahrzeuge für völlig unerheblich

zum externen Volltext

| Mobilität/Verkehr | Chemikalien | Gesundheit |


  
Flüchtlingspolitik
06.04.2017
die tageszeitung (taz)
Interview:
Martin Reeh
130
"Wir schaffen das" war Heuchelei
Wer Flüchtlingen helfen will, muss ihnen Arbeit verschaffen, sagt der Migrationsforscher Alexander Betts. Gut klappe das in Uganda.

zum externen Volltext

| Migration | Eine-Welt | Globale Agenda 21 | Nachhaltigkeit |


  

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2017  Agenda 21 Treffpunkt