Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt
Impressum
   Haftungsausschluss

Daten/Statistiken Waffen/ Rüstung Anfangsjahr Vorjahr 2023 Folgejahr Endjahr

Anzahl: 3

Ukrainische Geflüchtete
EU Okt. 2023
 Globus Infografik 16551
15.12.23    (2382)
dpa-Globus 16551: Ukrainische Geflüchtete in der EU
Ende Oktober 2023 lebten 4,2 Millionen Menschen ausder Ukraine unter temporären Schutz in EU-Ländern mit folgender Verteilung (Anzahl in k):
DE 1176 PL 957 CZ 364 ES 186 BG 168⟩ ... ⟨CY 18 SI 9 LU 4 MT 2⟩ Tabelle.
In der Europakarte sind die EU-Länder gefärbt gemäß Anzahl Geflüchteter pro 1000 Einwohner zur Stufung [5; 10; 20]:
CZ 34 EE 26 BG 26 PL 26 LV 26 LT 23 SK 20⟩ ... ⟨HU 3 IT 3 GR 3 FR 1⟩

Quelle: Eurostat  | Infografik  | Tabelle/Infos 

| Migration | Konflikte |
Wasserstress
WE 2030
 Globus Infografik 16425
13.10.23    (2406)
dpa-Globus 16425: Wasserstress in der Welt
"Wasserstress" entsteht, wenn mehr Wasser gebraucht wird, als erneuerbare Oberflächen- und Grundwasservorräte bereitstellen. Schon jetzt stehen 25 Länder unter extrem hohem Wasserstressund 22 unter hohem Wasserstress. Laut WRI wird der Wasserstress zunehmen: 2030 werden voraussichtlich 26 Länder unter hohem Wasserstress leiden, 2050 sogar 29. Die besonders betroffenen Länder sind in der Weltkarte rot markiert, darunter Spanien, Griechenland, Zypern, Chile, Libanon, Israel, Jordanien und die Golf-Staaten.

Quelle: World Resources Institute  | Infografik 

| Wasser | Globale Agenda 21 | 2030-Agenda | Konflikte |
Getreide-Importanteil Ukraine-Export 2022
Wohin die Ukraine ihr Getreide exportiert | Statista
17.07.23    (2346)
Statista: Wohin die Ukraine ihr Getreide exportiert
Russland hat am 17.7.23 die Initiative für den sicheren Transport von Getreide und Lebensmitteln aus ukrainischen Häfen auslaufen lassen (). Da die Ukraine zu den größten Getreide-Exportländern zählt (), drohen deutliche Preissteigerungen bei Getreide und Lebensmitteln, wovon besonders arme Länder im Globalen Süden betroffen sind. Aus diesem Anlass sind in der Weltkarte die Länder gefärbt gemäß ihres Anteils am Getreide-Export der Ukraine zur Stufung (1, 5, 10)%. Top-Länder (Anteil in %):
TR 19, RO 13 ES 10,3 EG 7,8 PL 5,2 DZ 4,3⟩.
Deutschlands Anteil war sehr gering (0,3% ≙ 38 kt Weizen und Mengkorn); bei Weichweizen (zur Mehlherstellung) ist Deutschland sogar unabhängig von Importen ().

Quelle: International Trade Center

Statista: Infotext  Infografik 

| Nahrung | Hunger | Konflikte |
  

erstellt: 17.04.24/ zgh Waffen/ Rüstung Anfangsjahr Vorjahr 2023 Folgejahr Endjahr

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2024  Agenda 21 Treffpunkt