Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt
Impressum
   Haftungsausschluss

Presseartikel WHO (World Health Organization) Anfangsjahr Vorjahr 2017 Folgejahr Endjahr

Anzahl Datensätze: 5
Infektionskrankheiten
13.11.2017
Süddeutsche Zeitung
Kai Kupferschmidt
458
Die Quelle der Cholera
Neue Analysen zeigen: Fast alle Cholera-Ausbrüche der Welt gehen auf eingeschleppte Bakterien aus Asien zurück. Die Erkenntnis könnte den Kampf gegen die Krankheit verändern.
Von Kai Kupferschmidt

zum externen Volltext

| Gesundheit | Globale Agenda 21 | El Niño | 2030-Agenda | WHO |


  
WHO-Bericht Rauchen
20.07.2017
Deutschlandfunk
Volker Mrasek
266
Kampf der globalen Tabak-Epidemie
Der Tabakkonsum tötet mehr Menschen als AIDS, Malaria und Tuberkulose zusammen: jährlich mehr als 7 Millionen Menschen, darunter 80- bis 90.000 durch Passivrauchen. Die von der WHO empfohlenen Gegenmaßnahmen sind zwar wirksam, werden aber oft nicht umgesetzt.

zum externen Volltext

| Rauchen | Gesundheit | WHO | Globale Agenda 21 |


  
Nahrungsmittelindustrie
24.06.2017
die tageszeitung (taz)
Essay:
Thomas Kruchem
223
Wie Big Food die Welt erobert
Die Nahrungsmittelindustrie macht Menschen in armen Ländern krank. Was können wir tun?

zum externen Volltext

| Nahrung | Hunger | Gesundheit | WHO | Eine-Welt | Globale Agenda 21 |


  
Pandemien
16.05.2017
die tageszeitung (taz)
Anika Klafki
172
Tödliche Kleinstaaterei
Viren verbreiten sich schnell und weit wie nie, aber auf eine globale Seuche ist die Weltgemeinschaft nur unzureichend vorbereitet

zum externen Volltext

| Gesundheit | Vogelgrippe | WHO | Eine-Welt | Globale Agenda 21 |


  
multiresistente Bakterien
06.05.2017
Süddeutsche Zeitung
Christina Berndt,
Hanno Charisius
151
Gefahr aus stinkendem Wasser
Die Gewässer rund um die Pharmafabriken in Hyderabad sind tiefschwarze Kloaken. Darin leben Bakterien, die sich mit einer Vielzahl von Antibiotika nicht mehr töten lassen. Forscher sprechen von einer "Zeitbombe"

zum externen Volltext

| Gesundheit | Chemikalien | WHO |


  


erstellt: 03.12.22/zgh WHO (World Health Organization) Anfangsjahr Vorjahr 2017 Folgejahr Endjahr

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2022  Agenda 21 Treffpunkt