Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt
Impressum
   Haftungsausschluss

Daten/ Statistiken    glo-12334

Anzahl: 1

Verkehrstote
DE 1950-2017
 Globus Infografik 12334
09.03.18    (1054)
dpa-Globus 12334: Verkehrstote in Deutschland
Die Anzahl der Verkehrstoten stieg von 1950|7408 steil an auf das Allzeithoch 1970|21332 und fiel danach unter leichten Schwankungen ab auf das Allzeittief 2017|3177 (0,9% weniger als 2016).
Auch die Zahl der Verletzten sank im Vergleich zu 2016 um 2,1% auf rund 388 k Personen. Entgegen diesem Trend stieg die Zahl der Toten durch Unfälle mit Motorrädern und -rollern um 8,6%, bei LKW-Insassen sogar um 24 %. Die Verkehrssicherheit erhöhte sich vor allem durch Verordnungen: Tempolimit (1972 BRD 100 km/h auf Landstraßen) und Promillegrenze (1973 BRD 0,8 ‰, 2001 DE 0,5 ‰). Hinzu kamen technische Verbesserungen wie Airbag und Antiblockiersystem
 
Quelle: Statistisches Bundesamt | Infografik  Tabelle/Infos  Serie 

| Mobilität/Verkehr | Gesundheit |
  

erstellt: 19.10.19/zgh
zur Themenübersicht Dokumente: Übersicht Archiv zum Seitenanfang

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2019  Agenda 21 Treffpunkt