Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt    Haftungsausschluss

Globus Infografiken: Galerie
So funktioniert ein Windrad
Globus 0402-06.01.06
Kinder pro Frau
Großansicht/Bezug

Die Infografik zeigt den Aufbau und die Kenndaten der aktuell größten Windkraftanlage, der Repower 5M:
    Nennleistung: 5 MW,  Nabenhöhe 120 m, Rotor-Durchmesser 126 m.
  
Die drei Rotorblätter treiben über ein Getriebe den Generator an, der vom Prinzip her wie ein Fahrraddynamo funktioniert: ein Magnet, umgeben von einer Drahtspule, wird in Drehbewegung versetzt und erzeugt dadurch nach dem Induktionsprinzip  einen Strom in der Drahtspule.
  
Der Strom wird dann mit einem Transformator auf Hochspannung (10 bis 30 Kilovolt (kV) gebracht und ist Stromnetz eingespeist.
  
In der kleinen Deutschlandkarte unten rechts sind die Regionen im Hinblick auf ihre mittlere Windgeschwindigkeit (in m/s (Meter pro Sekunde = 3,6 km/h)) nach 3 Kategorien eingefärbt:
rot:             über 5 m/s,   an Nord- und Ostseeküste
dunkelblau: 4 bis 5 m/s,   in Nord- und Nord-Ostdeutschland
hellblau:      unter 4 m/s,  im übrigen Deutschland



 
       

Stand: 06.01.06/zgh Windenergie  > Daten   zur Themenübersicht Windenergie zum Seitenanfang

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2019  Agenda 21 Treffpunkt