Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt    Haftungsausschluss

Unterrichtsmaterialien  Generationengerechtigkeit
Politik: betrifft uns
Nachhaltige und zukunftsfähige soziale Entwicklung

Politik betrifft uns: Nr. 1/2004: Generationengerechtigkeit. Nachhaltige und zukunftsfähige soziale Entwicklung
Nr.1/2004

 

In der Materialienserie "Politik: betrifft uns" bietet der Verlag Bergmoser + Höller aktuelle Unterrichtsmaterialien an. Alle Hefte dieser Reihe enthalten einen strukturierten detaillierten Unterrichtsverlauf samt Materialien in kopierfähigem
DIN-A4-Format nebst Folien für den Tageslichtprojektor.

Die ausgewählten Materialien sind recht aktuell und bieten direkt einsetzbare Arbeitsblätter mit bereits formulierten Aufgaben sowie  zahlreichen Grafiken, Tabellen, Statistiken und Karikaturen (ausführliches Inhaltsverzeichnis: s.u.)
Bezug :
Einzelheft mit/ ohne Abo.:   EUR    6,95/  9,.95 + Versandkosten   
Jahresabonnement             EUR  41,70            + Versandkosten
Verlag:
Bergmoser+Höller GmbH, Karl-Friedrich-Str. 76, 52072 Aachen
Tel. 0241/93888 - 125, Fax. 0241/93888 –134,   Internet: www.buhv.de,
eMail: kontakt@buhv.de   und    bestell@buhv.de

Weitere Informationen / Online-Bestellung beim Verlag


zum SeitenanfangInhaltsverzeichnis
ZUM INHALT 1
MATERIALIEN 3

1. Einstieg :  Problemaufriss - was ist Generationengerechtigkeit?
* M 1.1 Jung und Alt in Deutschland Folie 1
* M 1.2 Die Last mit den Alten - Konflikt der Generationen 3
M 1.3 Plädoyer gegen den Kampf der Generationen 4
M 1.4

Generationengerechtigkeit in der Politik -Themenspektrum und Definition

5

2. Erarbeitung I : Die Staatsverschuldung 
* M 2.1 Karikaturen zum Thema Staatsverschuldung Folie2
* M 2.2 Staatsverschuldung - was ist das? 6
M 2.3 Entwicklung und Stand der öffentlichen Verschuldung 7
M 2.4 Ursachen und Lösungen der Staatsverschuldung 8
M 2.5 Ist Staatsverschuldung ein Unrecht gegenüber kommenden Generationen? 9

3. Erarbeitung II : Das Sozialversicherungssystem am Beispiel von Rente und Gesundheit
* M 3.1 Die Probleme der Rentenversicherung 10
M 3.2 Schmerzhafte Einschnitte bei der Rente? 11
* M 3.3 Generationengerechte Gesundheitspolitik? 12
M 3.4 Bürgerversicherung oder Kopfpauschale? 13
M 3.5 Ist nicht-nachhaltige Umweltpolitik ein Unrecht gegenüber kommenden Generationen? 14

4. Erarbeitung III : Generationengerechtigkeit und Demokratie
* M 4.1 Wahlrecht von Geburt an? 15
M 4.2 Meinungen zum Kinderwahlrecht 18

5. Schluss:  Politische Lösungsansätze
* M 5.1 Generationengerechtigkeit im Grundgesetz? 19
M 5.2

Die "Stiftung für die Rechte zukünftiger Generationen" (SRzG)

20

*  für die Sek I geeignet
K  auch als Klausurtext für die Sek.II geeignet

  

Unterrichtsverlauf

21-32

LITERATUR/ Filme

3. Umschlagseite


Zur Aktualität der Materalien:
In dieser Ausgabe wurde die Entwicklung
Bei wichtigen Ereignissen werden zusätzliche Materialien ins Internet gestellt. Abonnentinnen und Abonnenten können kostenlose Materialien von der Website des Verlages www.buhv.de/bonus/ downloaden

Folie 1
Jung und alt in Deutschland
Karikatur: Ein Junger muss einen riesigen Haufen Alter schultern
  
Infografik: Jung und Alt in Deutschland von 1950 bis 2050
Zahl der Einwohner unter 20 Jahren (rot Kurve) / ab 60 Jahren (blaue Kurve)
Angaben in Millionen:
1950: 21,1/ 10,1;     1970: 23,4/ 15,5;     1990: 17,3/ 16,3;     2001: 17,3/ 19,9;
2010: 15,5/ 21,3;     2030:13,9/ 27,9;       2050: 12,1/ 27,6.
Der Anteil der unter 20 Jährigen beträgt 1950 noch 21,1 %, 1970   23,4 % und fällt dann ab auf 16,1 % in 2050. Umgekehrt entwickelt sich der Anteil der ab 60 Jährigen: von 10,1 % in 1950 steigt er kontinuierlich an auf 36,7 % in 2050.
Daten aus: Globus Infografik 8656 vom 08.08.2003

 

Stand: 31.03.04/zgh
zur Themenübersicht zum Oberthema zum Seitenanfang

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2017  Agenda 21 Treffpunkt