Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt
Impressum
   Haftungsausschluss

Presseartikel UN-Sicherheitsrat Anfangsjahr Vorjahr 2016 Folgejahr Endjahr

Anzahl Datensätze: 8
UN-Siicherheitsrat
15.12.2016
Deutschlandfunk
Interview:
Jasper Barenberg
355
Lage in Aleppo
Die UNO könne nur handeln, wenn sich die Großmächte einig seien. Das Problem sei, dass die Staaten sich aus der diplomatischen und militärischen Verantwortung zögen, meint der Politikwissenschaftler Thomas Jäger

zum externen Volltext

| Sicherheitsrat | Konflikte |


  
Syrien, UNO
15.12.2016
Süddeutsche Zeitung
Kommentar:
Paul-Anton Krüger
386
In Syrien kapituliert die Idee der Weltgemeinschaft
Die Kraft des Völkerrechts richtet nichts aus gegen die Macht der Realpolitik. Die als unerträglich empfundene Ohnmacht hat eine Reihe von Gründen; an manchen trägt der Westen Mitschuld.

zum externen Volltext

| Konflikte | Sicherheitsrat | Migration |


  
Waffenexporte
02.12.2016
Süddeutsche Zeitung
Paul-Anton Krüger,
Christoph Hickmann
318
Deutschland - Zulieferer für den Bürgerkrieg in Jemen
Der geheim tagende Bundessicherheitsrat hat die Ausfuhr von Artilleriezündern nach Saudi-Arabien genehmigt, obwohl keine Rüstung an Länder geliefert werden darf, die in bewaffnete Auseinandersetzungen verwickelt sind.

zum externen Volltext

| Waffen | Sicherheitsrat |


  
Internationaler Strafgerichtshof
25.11.2016
Süddeutsche Zeitung
Gastbeitrag:
Kofi Anan
310
Gerechtigkeit ohne Grenzen
Einige afrikanische Regierungen ziehen sich vom Internationalen Straftgerichtshof zurück, weil sie sich diskriminiert fühlen. Ein großer Fehler - gerade Afrika braucht den ICC zur Abschreckung von Diktatoren.

zum externen Volltext

| Ruanda-Genozid | Darfur | Sicherheitsrat | Konflikte | Eine-Welt |


  
UN-Bericht: Giftgas Syrien
31.08.2016
Deutschlandfunk
Interview:
Sarah Zerback
213
"Es kann immer noch schlimmer werden"
Der Politikwissenschaftler Stephan Bierling glaubt nicht, dass es Sanktionen gegen Assad geben wird - trotz der von der UNO bestätigten Giftgas-Einsätze, weil "Russland sich eindeutig hinter Assad positioniert". Der Experte hält den Syrien-Konflikt insgesamt für "weitgehend unlösbar".

zum externen Volltext

| C-Waffen | Konflikte | Sicherheitsrat |


  
Giftgas Syrien
25.08.2016
Süddeutsche Zeitung
Moritz Baumstieger
196
Giftgas auf syrische Dörfer
Vor drei Jahren verpflichtete sich Assad, alle Chemiewaffen zu vernichten. Doch laut UN-Bericht setzten sowohl die Truppen des Machthabers als auch Terroristen des IS Chlor- und Senfgas ein

zum externen Volltext

| C-Waffen | Chemikalien | Konflikte | Sicherheitsrat |


  
Nordkorea-Raketentest
23.06.2016
Süddeutsche Zeitung
122
Nordkorea provoziert mit neuen Raketentests
Trotz eines Verbots durch UN-Resolutionen hat Nordkorea seine Tests mit Mittelstreckenraketen fortgesetzt und damit international Besorgnis ausgelöst

zum externen Volltext

| Nordkorea | Sicherheitsrat |


  
UN-Sanktionen Nordkorea
02.03.2016
DIE ZEIT
3
UN-Sicherheitsrat beschließt einstimmig harte Sanktionen gegen Nordkorea
In Zukunft sollen alle ein- und ausgehenden Lieferungen inspiziert werden.

zum externen Volltext

| Nordkorea | Sicherheitsrat |


  


erstellt: 13.08.22/zgh UN-Sicherheitsrat Anfangsjahr Vorjahr 2016 Folgejahr Endjahr

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2022  Agenda 21 Treffpunkt