Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt
Impressum
   Haftungsausschluss

Presseartikel Armut & Reichtum: Deutschland, Europa, weltweit Anfangsjahr Vorjahr 2017 Folgejahr Endjahr

Anzahl Datensätze: 8
Migrationspolitik
11.12.2017
Süddeutsche Zeitung
Außenansicht:
Stefan Luft
468
Ein neuer Verteilungskonflikt
Flüchtlinge und Migranten werden die Lohnkonkurrenz unter Geringqualifizierten verschärfen.

zum externen Volltext

| Migration | Armut & Reichtum | Bevölkerung |


  
Landwirtschaft in Afrika
29.11.2017
Deutschlandfunk
Gespräch:
Dieter Kassel
462
"Gentechnik bietet große Potenziale"
Statt mehr Chemie lieber intelligente Biologie und Gentechnik: Darin sieht der Agrarökonom Matin Qaim die Zukunft der afrikanischen Landwirtschaft. Den großen multinationalen Firmendürfe das aber nicht allein überlassen werden.

zum externen Volltext

| Nahrung | Hunger | Armut & Reichtum | Grüne Gentechnik |


  
Externalisierung
05.11.2017
Deutschlandfunk
Gespräch:
Thomas Kretschmer
402
"Wir sind verantwortlich"
Keine Kaffeekapseln mehr und nicht jedes Jahr ein neues Smartphone – so könnte der Weg in eine bessere Welt aussehen. In seinem Buch "Neben uns die Sintflut" beschreibt der Soziologe Stephan Lessenich, wie wir alle auf Kosten der armen Länder im Süden und im Osten leben und wie wir das ändern können.

zum externen Volltext

| Konsum & Produktion | Armut & Reichtum | Nachhaltigkeit | 2030-Agenda | Migration |


  
Wohnungsnot
24.07.2017
Deutschlandfunk
Interview:
Christine Watty
268
Warum die Ungleichheit in Städten weltweit zunimmt
Immer weniger Menschen können sich Wohnungen in begehrten Metropolregionen leisten und die soziale Segregation wächst. Stadtforscher Sebastian Schipper beschreibt, was zu tun ist, um Mieten wieder bezahlbar zu machen.

zum externen Volltext

| Bevölkerung | Armut & Reichtum | 2030-Agenda |


  
Nachhaltigkeit
06.07.2017
Süddeutsche Zeitung
Michael Bauchmüller
240
Nachhaltigkeit kommt in den Entwicklungsländern nicht an
Eine UN-Zwischenbilanz zur "Agenda 2030" zeigt: Nachhaltig zu wirtschaften ist offenbar komplizierter als gedacht. Demnach verschlechtert das Handeln der Industrieländer die Lebensbedingungen bei den Ärmsten.

zum externen Volltext

| 2030-Agenda | Millenniumsziele | Nachhaltigkeit | Klimaerwärmung | Klimawandelfolgen | Bio-Vielfalt | Armut & Reichtum | Waffen | Müll/Recycling | Nachhaltigkeitsrat |


  
G20-Entwicklungspolitik
06.07.2017
die tageszeitung (taz)
Kommentar:
Roman Herre
243
Treffen der Landräuber
Statt auf eine lebendige kleinbäuerliche Landwirtschaft setzt die G20 auf Großkonzerne, Investmentfonds und Landaneignung

zum externen Volltext

| Eine-Welt | Globale Agenda 21 | Armut & Reichtum | Hunger | Migration |


  
Macht der Superreichen
28.06.2017
die tageszeitung (taz)
Interview:
Gernot Knödler
231
Buchvorstellung: „Massaker des Hungers“
Jean Ziegler über die Macht der Superreichen und eine kannibalische Weltordnung

zum externen Volltext

| Hunger | Nahrung | Armut & Reichtum | Globale Agenda 21 | Eine-Welt |


  
EU-Migrationspolitik
01.06.2017
die tageszeitung (taz)
Danièle Weber
193
„Fluchtabwehr“ soll jetzt Entwicklungspolitik werden
Das neue Konzept soll „migrationspolitische Ziele“ integrieren. Das stößt auf breite Kritik

zum externen Volltext

| Migration | Armut & Reichtum | 2030-Agenda |


  


erstellt: 18.08.18/zgh Armut & Reichtum: Deutschland, Europa, weltweit Anfangsjahr Vorjahr 2017 Folgejahr Endjahr

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2018  Agenda 21 Treffpunkt