Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt
Impressum
   Haftungsausschluss

Medien/Materialien Treibhausgase Archiv-Übersicht Vorjahr 2011 Folgejahr

Bevölkerungsentwicklung
Bevölkerungsentwicklung:  Grafik Großansicht
Themenheft
November 11   (61)
BpB: Bevölkerungsentwicklung
Nach Hochrechnungen der UN überschritt die Weltbevölkerung am 31.10.11 die 7 Miliarden-Schwelle und wird bis Ende des Jahrhunderts auf etwa 10 Millarden steigen, was zusammen mit der globalen Erwärmung die jetzt schon drängenden Probleme bei der Versorgung mit überlebenswichtigen Ressourcen (Wasser, Nahrung, Energie, Rohstoffe, Lebensraum) noch verschärfen wird. Vor diesem Hintergrund hat die Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) ein neues Heft in ihrer Schriftenreihe "Informationen zur politischen Bildung" (IzpB Nr.282) zum Thema "Bevölkerungsentwicklung" herausgegegeben mit u.a. folgenden Inhalten: Entwicklung der Weltbevölkerung; soziale Auswirkungen der demografischen Entwicklung; Perspektiven der Bevölkerungspolitik; Glossar; Literaturhinweise; Internetadressen.
 
Bestellung, Online-Ausgabe: IzpB-Heft Nr.282: Bevölkerungsentwicklung
  

| Bevölkerung | Klimaerwärmung | Wasser | Energie | Rohstoffe | Ressourcenkonflikte |
Zukunfts-WG
Zukunfts-WG:  Grafik Großansicht
Materialiensammlung
26.10.11   (60)
EED: "Zukunfts-WG": Unterrichtsmaterialien zur Studie "Zukunftsfähiges Deutschland"
Klimaerwärmung, Ressourcenknappheit, Finanz- und Wirtschaftskrise, Menschenrechte, Generationengerechtigkeit: dies sind zentrale Fragen für die heranwachsende Generation und damit eine Herausforderung für den Lernbereich "globales Lernen" und für eine "Bildung für nachhaltige Entwicklung". Die neue Handreichung "Zukunfts-WG" von EED und „Brot für die Welt" will helfen, diese Herausforderung zu bewältigen und zu klären, wie wir nachhaltig und zukunftsfähig produzieren und konsumieren, arbeiten und leben können. Das Unterrichtsmaterial besteht aus 12 Modulen mit je 6 Seiten zu folgenden Themen: Ökologischer Fußabdruck, Ernährung, Migration, Mobilität, Energie, Artenvielfalt, Wachstum, Produktion, Markt und Staat, Menschenrechte, Konsum, Arbeit. Die Module stützen sich auf Inhalte der Studie „Zukunftsfähiges Deutschland in einer globalisierten Welt“ und wurden gemeinsam mit dem Institut für Friedenspädagogik entwickelt.
  
Download: 12 Module der Materialiensammlung "Zukunfts-WG" [EED, 26.10.11]

| Globale Agenda 21 | Nachhaltigkeit | Klimaerwärmung | Rohstoffe | Energie | Konsum & Produktion | Nahrung | Migration | Mobilität/Verkehr | Bio-Vielfalt | BIP | Arbeit & Umwelt |
Hungersnot-Afrika 2011
Hungersnot in Ostafrika 2011, Mediensammlung Verlag 20
Mediensammlung
08.08.11   (58)
Verlag 20: Hungersnot und Dürrekatastrophe in Ostafrika 2011
Fast 12 Millionen Menschen am Horn von Afrika sind von Nahrungsmangel und Unterernährung bis hin zum Hungerstod bedroht. Eine westentliche Ursache für diese humanitäre Katastrophe ist eine verherrende Dürre, ausgelöst durch die Klimaanomalie ""La Niña" im Südpazifik. Hinzu kommt Versagen von staatlichen und sonstigen Institutionen vor allem in Somali, einem Land, das seit Jahren von Bürgerkrieg geprägt ist und als "gescheiterter Staat" gilt. Der Verlag 20 hat eine Sammlung von Unterrichtsmaterialen, Links, Videos und weiteren Anregungen zusammengestellt, die für die Behandlung der aktuellen Krise in Ostafrika im Unterricht hilfreich sein können.

Zur Mediensammlung

| Hunger | Nahrung | Wasser | La Niña | Klimaerwärmung | Klimawandelfolgen |
Energie-Klima-EU
Energie-Klima-EU:  Grafik Großansicht
Zeitschrift
April 11   (57)
LpB: Energie-und Klimapolitik in der EU
Reihe "Deutschland und Europa", ISSN 1864-2942
Heft Nr 61-2011 der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) aus der Reihe "Deutschland & Europa" bietet vielfältige Informationen (Texte, Tabellen, Statistiken, Infografiken) rund um den Themenkomplex Energie und Klima, wobei auch aktuelle Ereignisse (Fukushima, Umbrüche in arabischen Staaten) einbezogen werden. Vor dem Hintergrund globaler Herausforderungen (Klimaerwärmung, nachhaltige Energieversorgung) liegt der Schwerpunkt des Heftes auf Lösungsstrategien in der EU, vor allem dem Emissionshandel. Weitere Kapitel behandeln die Geschichte der Energiepolitik seit 1945 und speziell die Energie- und Klimapolitik Russlands. Die beiden letzten Kapitel widmen sich der Zukunft der Atomenergie und der Erneuerbaren Energien. Das Heft eignet
sich für den Unterricht ab etwa Jahrgangsstufe 10.
  
Infos/Bestellung   Inhaltsverzeichnis/didaktische Hinweise  Download (pdf, 6,3 MB)

| Energie | Klima | Klimaerwärmung | Treibhausgase | Atomenergie | Fossile Energien | Erneuerbare Energien | Emissionshandel |
  

erstellt: 23.09.17/zgh Treibhausgase Archiv-Übersicht Vorjahr 2011 Folgejahr

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2017  Agenda 21 Treffpunkt