Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt
Impressum
   Haftungsausschluss

Medien/Materialien Migration: Auswanderung, Einwanderung, Zuwanderung Archiv-Übersicht Vorjahr 2017 Folgejahr

Umweltmigration
Zuflucht Deutschland:  Grafik Großansicht
Atlas
18.04.17   (78)
D. Ionesco, D. Mokhnacheva, F. Gemenne: Atlas der Umweltmigration
ISBN-13: 978-3-86581-837-9
Umweltveränderungen und Folgen des Klimawandels (u.a. Meeresspiegelanstieg, Dürren, Ernteausfälle, Wasser- und Nahrungsmittelknappheit, Bodenerosion und -versalzung) wurden bisher zu wenig als Fluchtursachen beachtet. Der neue Atlas der Umweltmigration der Hilfsorganisation IOM liefert umfassende Daten und Fakten sowie zahlreiche detaillierte Karten und Grafiken zur Umweltmigration, darunter Aspekte wie Migrationsströme und -routen, Pushfaktoren, bebilderte Fallstudien und mögliche Schutzmaßnahmen für Umweltflüchtlinge, deren Zahl im Verlaufe des 21. Jahrhunderts auf hunderte Millionen steigen könnte mit gravierenden regionalen bis globalen Folgen.
 
ausführliches Inhaltsverzeichnis 
Infos, Inhaltsangabe, Leseprobe, Bestellung [oekom verlag]

| Migration | Klimaerwärmung | Klimawandelfolgen | Naturkatastrophen | Ressourcenkonflikte | Eine-Welt |
  

erstellt: 21.11.17/zgh Migration: Auswanderung, Einwanderung, Zuwanderung Archiv-Übersicht Vorjahr 2017 Folgejahr

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2017  Agenda 21 Treffpunkt