Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt
Impressum
   Haftungsausschluss

Medien/Materialien Klimawandel / Klimaerwärmung Archiv-Übersicht Vorjahr alle Folgejahr

Umweltmigration
Zuflucht Deutschland:  Grafik Großansicht
Atlas
18.04.17   (78)
D. Ionesco, D. Mokhnacheva, F. Gemenne: Atlas der Umweltmigration
ISBN-13: 978-3-86581-837-9
Umweltveränderungen und Folgen des Klimawandels (u.a. Meeresspiegelanstieg, Dürren, Ernteausfälle, Wasser- und Nahrungsmittelknappheit, Bodenerosion und -versalzung) wurden bisher zu wenig als Fluchtursachen beachtet. Der neue Atlas der Umweltmigration der Hilfsorganisation IOM liefert umfassende Daten und Fakten sowie zahlreiche detaillierte Karten und Grafiken zur Umweltmigration, darunter Aspekte wie Migrationsströme und -routen, Pushfaktoren, bebilderte Fallstudien und mögliche Schutzmaßnahmen für Umweltflüchtlinge, deren Zahl im Verlaufe des 21. Jahrhunderts auf hunderte Millionen steigen könnte mit gravierenden regionalen bis globalen Folgen.
 
ausführliches Inhaltsverzeichnis 
Infos, Inhaltsangabe, Leseprobe, Bestellung [oekom verlag]

| Migration | Klimaerwärmung | Klimawandelfolgen | Naturkatastrophen | Ressourcenkonflikte | Eine-Welt |
Klimawandel
Klarkommen_Klimawandel:  Grafik Großansicht
Materialsammlung
August 16   (77)
MUNLV: Klarkommen mit dem Klimawandel.  Lehr- und Projektmaterialien für die Sekundarstufe 1
Die Materialsammlung bietet Hintergrundinformationen, Projekt- und Aktionsvorschläge, Kopiervorlagen für Arbeitsblätter, Overheadfolien und eine CD-ROM zu sieben Themenbereichen (Klimasystem; Auswirkungen auf Tiere/Pflanzen sowie Land-/Forstwirtschaft; Städtebau; Lebensstil/ Glück/ Gesundheit; globale Probleme; politisches Denken/ Handeln). Viele Aspekte beziehen sich zwar auf NRW, die Medien können aber auch in anderen Teilen Deutschlands von Lehrern und Umweltpädagogen als reichhaltige Fundgrube genutzt werden.

Klimawandel und - anpassung   Pressemitteilung     Bezug des Bildungsordners

| Treibhausgase | Treibhauseffekt | Klimaerwärmung | Klimawandelfolgen | Bio-Vielfalt | Nahrung | Schule | Projekte |
Aralsee-
Austrocknung
Haack Karte des Monats Februar 2012: Temperaturen  Langjährige Mittelwerte:  Grafik Großansicht
Landkarte, Arbeitsblatt
16.01.13   (67)
Klett: Austrocknung des Aralsees
Infolge von Übernutzung für großflächige Bewässerung beim Baumwollanbau ist das Wasservolumen des Aralsees auf ca.10 % und die Seefläche auf ca. 55 % geschwunden, weshalb von einander getrennte Teilseen entstanden sind. Diese Restseen sind so salzig, das Fische und andere Lebewesen starben. Durch die Austrocknung hat sich das regionale Klima geändert: kältere Winter, heißere Sommer, stärkere Winde mit erhöhter Erosion und Verbreitung von salzhaltigem Staub.
Zu diesem Kontext bietet der Klett-Verlag eine  Landkarte und ein Arbeitsblatt mit Materialien (Klimadiagramm, Infotext, Satellitenbilder), dazu passenden Aufgaben samt einem Lösungsblatt zum kostenlosen Download.

| Nahrung | Wasser | Klimaerwärmung | Klimawandelfolgen |
Temperaturverteilung
Haack Karte des Monats Februar 2012: Temperaturen  Langjährige Mittelwerte:  Grafik Großansicht
Karte + Infos
07.02.12   (65)
Klett-Perthes: Temperaturen weltweit - langjährige Mittelwerte
Haack-Karte des Monats Februar
Aus Anlass der Kältewelle in diesem Winter bietet Klett-Perthes eine Karte mit der Verteilung der langjährigen Temperaturmittelwerte auf der Nord- und Südhalbkugel im Janur und im Juli. Die Temperaturverteilung zeigt u.a., dass die durchschnittliche Temperatur in Deutschland im Januar deutlich höher ist als in der aktuellen Kältewelle. Ergänzend zur Karte bietet der Klett-Verlag vertiefende Hintergrundinfos zum Themenfeld "Klimazonen, Niederschläge, Temperaturen" an. Arbeitsaufträge mit Lösungsvorschlägen sowie Literaturhinweise und ein Überblick zum Haack-Medienverbund runden das Angebot ab.
  
Download: Haack-Karte und Informationsmaterial [pdf, 2,8 MB]

| Klima | Klimawandel | Klimaerwärmung |
Bevölkerungsentwicklung
Bevölkerungsentwicklung:  Grafik Großansicht
Themenheft
November 11   (61)
BpB: Bevölkerungsentwicklung
Nach Hochrechnungen der UN überschritt die Weltbevölkerung am 31.10.11 die 7 Miliarden-Schwelle und wird bis Ende des Jahrhunderts auf etwa 10 Millarden steigen, was zusammen mit der globalen Erwärmung die jetzt schon drängenden Probleme bei der Versorgung mit überlebenswichtigen Ressourcen (Wasser, Nahrung, Energie, Rohstoffe, Lebensraum) noch verschärfen wird. Vor diesem Hintergrund hat die Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) ein neues Heft in ihrer Schriftenreihe "Informationen zur politischen Bildung" (IzpB Nr.282) zum Thema "Bevölkerungsentwicklung" herausgegegeben mit u.a. folgenden Inhalten: Entwicklung der Weltbevölkerung; soziale Auswirkungen der demografischen Entwicklung; Perspektiven der Bevölkerungspolitik; Glossar; Literaturhinweise; Internetadressen.
 
Bestellung, Online-Ausgabe: IzpB-Heft Nr.282: Bevölkerungsentwicklung
  

| Bevölkerung | Klimaerwärmung | Wasser | Energie | Rohstoffe | Ressourcenkonflikte |
Zukunfts-WG
Zukunfts-WG:  Grafik Großansicht
Materialiensammlung
26.10.11   (60)
EED: "Zukunfts-WG": Unterrichtsmaterialien zur Studie "Zukunftsfähiges Deutschland"
Klimaerwärmung, Ressourcenknappheit, Finanz- und Wirtschaftskrise, Menschenrechte, Generationengerechtigkeit: dies sind zentrale Fragen für die heranwachsende Generation und damit eine Herausforderung für den Lernbereich "globales Lernen" und für eine "Bildung für nachhaltige Entwicklung". Die neue Handreichung "Zukunfts-WG" von EED und „Brot für die Welt" will helfen, diese Herausforderung zu bewältigen und zu klären, wie wir nachhaltig und zukunftsfähig produzieren und konsumieren, arbeiten und leben können. Das Unterrichtsmaterial besteht aus 12 Modulen mit je 6 Seiten zu folgenden Themen: Ökologischer Fußabdruck, Ernährung, Migration, Mobilität, Energie, Artenvielfalt, Wachstum, Produktion, Markt und Staat, Menschenrechte, Konsum, Arbeit. Die Module stützen sich auf Inhalte der Studie „Zukunftsfähiges Deutschland in einer globalisierten Welt“ und wurden gemeinsam mit dem Institut für Friedenspädagogik entwickelt.
  
Download: 12 Module der Materialiensammlung "Zukunfts-WG" [EED, 26.10.11]

| Globale Agenda 21 | Nachhaltigkeit | Klimaerwärmung | Rohstoffe | Energie | Konsum & Produktion | Nahrung | Migration | Mobilität/Verkehr | Bio-Vielfalt | BIP | Arbeit & Umwelt |
Hungersnot-Afrika 2011
Hungersnot in Ostafrika 2011, Mediensammlung Verlag 20
Mediensammlung
08.08.11   (58)
Verlag 20: Hungersnot und Dürrekatastrophe in Ostafrika 2011
Fast 12 Millionen Menschen am Horn von Afrika sind von Nahrungsmangel und Unterernährung bis hin zum Hungerstod bedroht. Eine westentliche Ursache für diese humanitäre Katastrophe ist eine verherrende Dürre, ausgelöst durch die Klimaanomalie ""La Niña" im Südpazifik. Hinzu kommt Versagen von staatlichen und sonstigen Institutionen vor allem in Somali, einem Land, das seit Jahren von Bürgerkrieg geprägt ist und als "gescheiterter Staat" gilt. Der Verlag 20 hat eine Sammlung von Unterrichtsmaterialen, Links, Videos und weiteren Anregungen zusammengestellt, die für die Behandlung der aktuellen Krise in Ostafrika im Unterricht hilfreich sein können.

Zur Mediensammlung

| Hunger | Nahrung | Wasser | La Niña | Klimaerwärmung | Klimawandelfolgen |
Energie-Klima-EU
Energie-Klima-EU:  Grafik Großansicht
Zeitschrift
April 11   (57)
LpB: Energie-und Klimapolitik in der EU
Reihe "Deutschland und Europa", ISSN 1864-2942
Heft Nr 61-2011 der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) aus der Reihe "Deutschland & Europa" bietet vielfältige Informationen (Texte, Tabellen, Statistiken, Infografiken) rund um den Themenkomplex Energie und Klima, wobei auch aktuelle Ereignisse (Fukushima, Umbrüche in arabischen Staaten) einbezogen werden. Vor dem Hintergrund globaler Herausforderungen (Klimaerwärmung, nachhaltige Energieversorgung) liegt der Schwerpunkt des Heftes auf Lösungsstrategien in der EU, vor allem dem Emissionshandel. Weitere Kapitel behandeln die Geschichte der Energiepolitik seit 1945 und speziell die Energie- und Klimapolitik Russlands. Die beiden letzten Kapitel widmen sich der Zukunft der Atomenergie und der Erneuerbaren Energien. Das Heft eignet
sich für den Unterricht ab etwa Jahrgangsstufe 10.
  
Infos/Bestellung   Inhaltsverzeichnis/didaktische Hinweise  Download (pdf, 6,3 MB)

| Energie | Klima | Klimaerwärmung | Treibhausgase | Atomenergie | Fossile Energien | Erneuerbare Energien | Emissionshandel |
Lebensmittel
lebensmittelpunkt:  Grafik Großansicht
Magazin
Juni 10   (43)
i.m.a.: Lehrermagazin "lebens.mittel.punkt"
Heft Nr. 3 von „lebens.mittel.punkt“ fokosiert auf die Themen „Wie wachsen Erdbeeren?“, „Expedition in den Kuhstall – So leben Kühe heute“, „Landwirtschaft und Klimaschutz: die Treibhausgase im Blick “ sowie „Bienen – Kleine Insekten mit großem Nutzen“, jeweils mit Sachinformationen und Arbeitsblättern. Hilfreich für die Unterrichtsgestaltung sind außerdem Tipps und Ideen zum jeweiligem Themenfeld (u.a. Aktionen und Ausflugsziele, Spiele, Rezepte und Bauanleitungen) sowie das Lexikon "Wiki-Agrar" und Linksammlungen.  
 
Lehrermagazin  "lebens.mittel.punkt":   Download [pdf, 2,67 MB]

| Nahrung | Bio-Vielfalt | Klimaerwärmung | Treibhausgase | Treibhauseffekt |
NAWARO
Nachwachsende Rohstoffe:  Grafik Großansicht
Unterrichtspaket
28.05.10   (42)
FNR: Nachwachsende Rohstoffe
Das Unterrichtspaktet der Fachagentur für nachwachsende Rohstoffe (FNR) thematisiert in vier Modulen folgende Schwerpunkte der nachwachsenden Rohstoffe (NAWARO): Stoffliche Verwertung (Einsatz in der chemischen Industrie); energetische Nutzung (regenerative Energie aus Biomasse); Klimawandel, Nachhaltigkeit und regionale Wertschöpfung. Eine NAWARO-Werkstatt mit Experimenten und Erkundungen rundet das jeweilige Modul ab.
Die Materialien eignen sich für den fächerübergreifenden Unterricht in den Jahrgängen 5 bis 12 und umfassen Themen aus den Fächern Geographie, Physik, Chemie, Biologie, Deutsch, Wirtschaft / Recht und Sozialkunde / Politik. Das Paket wird ab September 2010 ausgeliefert und kann ab sofort bestellt werden.
  
Unterrichtspaket:   Infos, Bestellung      Flyer:  Download [pdf, 3,1 MB]

| NaWaRo | Biomasse |  | Rohstoffe | Klimaerwärmung | Treibhausgase | Nachhaltigkeit |
Klimaschutz
Klimaschutz-Aktion s'cooltour
Klimaschutz-Aktion
30.03.10   (40)
: Klimaschutz-Aktion "s'cooltour".  Den Klimawandel mit allen Sinnen begreifen
Pädagogisch geschulte Experten informieren altersgerecht über Ursachen und Folgen des Klimawandels und zeigen, wie jeder Einzelne in seinem Lebensumfeld zum Klimaschutz beitragen kann. Die Aktionen der s’cooltour können für den Unterricht und für Projekttage an Schulen, aber auch für Aktionstage und Veranstaltungen zum Klima- und Umweltschutz gebucht werden. Die Partner der Aktion "s'cooltour" sind u.a.: Deutsche Umwelthilfe, Germanwatch, Umweltbundesamt, Verbraucherzentrale NRW.
Mehr Infos:  Aktions-Flyer (pdf, 6,3 MB),   www.scooltour.info
Fragen zu Terminen und Anmeldung beantwortet Ihnen gerne das s'cooltour-Team:
Tel: 0800-5444 829 (gebührenfrei),  Email: info(at)scooltour.info

| Treibhauseffekt | Klimawandel | Klimaerwärmung | Klimawandelfolgen | Projekte |
Klimaschutz
Forum Fairer Handel
Wanderausstellung
03.02.10   (33)
DBU: Klimawerkstatt - Umweltexperimente für Zukunftsforscher
An 8 Stationen mit insgesamt 24 Experimenten können die Zusammenhänge zwischen persönlichem Energieverbrauch, Kohlendioxid-Ausstoß und Klimawandel erforscht werden. Neben den Ursachen und Folgen des Klimawandels werden in erster Linie die konkreten Lösungsansätze zum Klima- und Umweltschutz thematisiert.
Die Ausstellung der Deutschen Stiftung Umwelt (DBU) ist vom 25.1.10 bis August 2011 im Zentrum für Umweltkommunikation (ZUK) in Osnabrück zu sehen. Danach geht sie auf Wanderschaft durch Deutschland.

| Treibhausgase | Klimaerwärmung | Klimawandelfolgen |
Klimawandel-Grundschule
Arbeitsheft
Arbeitsheft
18.12.09   (30)
BMU-Bildungsservice: Klimawandel
Auch Kinder im Grundschulalter bekommen mit, dass der Klimawandel häufiges Thema in den Medien ist. Sie stellen dazu Fragen und wollen Antworten. Mit dem Arbeitsheft "Klimawandel" des BMU-Bildungsservice können die SchülerInnen an das für ihre Zukunft so wichtige Thema "Klimawandel" herangeführt werden. Altersgerechte sehr anschauliche Arbeitsblätter bereiten das Thema kindgerecht auf. Naturwissenschaftliche Phänomene wie z.B. der Treibhauseffekt und die Gletscherschmelze werden über einfache Experimente erfahrbar und gleichzeitig verbunden mit Aspekten globaler Gerechtigkeit, etwa dem ressourcenverschlingenden Lebenstil der konsumorientierten Schichten in den Industrieländern aber auch immer stärker in aufstrebenden Schwellenländern. Selbst die unterschiedlichen Interessen von Staaten bei Klimaverhandlungen, wie aktuell in Kopenhagen, werden mit einfachen spielerischen Mitteln verständlich. Tipps für das eigene klimaschonende Handeln, wie z.B. Energiesparen zu Hause und in der Schule, runden das Arbeitsheft ab.
 
Arbeitsheft:  Infos/ Inhaltsübersicht/Bestellung    Download [pdf, 6,6 MB, BMU]

| Klima | Klimawandel | Klimawandelfolgen | Treibhausgase | Treibhauseffekt | Kyoto-Protokoll | Nahrung | Energiesparen | Erneuerbare Energien | Schule |
Klimaschutz
Broschüre Klimaschutz: Allianz Umweltstiftung
Broschüre
01.12.09   (26)
Allianz-Umweltstiftung: Informationen zum Thema "Klimaschutz".  Erkenntnisse, Lösungsansätze und Strategein.
Aus Anlass des Weltklimagipfels in Kopenhagen vom 7.-18.12.09 in Kopenhagen hat die Allianz Umweltstiftung eine 48 seitige Broschüre erstellt mit umfangreichen und anschaulich bebilderten Hintergrundinformationen zu den Hauptquellen der für die globale Erwärmung verantwortlichen Treibhausgase, Möglichkeiten ihrer Reduktion durch Ausweitung der Erneuerbaren Energien, verstärktes Energiesparen und Erhöhung der Energieeffizienz. Auch die kontroverse Diskussion über die Atomenergie und die Kohle-Verstromung unter Einsatz von CCS-Technologien werden in Text und Bild dargestellt. Aufgrund der übersichtlichen Strukturierung, den gut verständlichen Texten in Kombination mit hervorragenden Infografiken und Folien ist die Klimaschutzmappe sehr gut für den Unterricht geeignet.
Mit der neuen Broschüre setzt die Allianz-Umweltstiftung ihre Publikationsreihe "Wissen" fort, die den Anspruch verfolgt, fachlich fundiert aber nicht wertend über verschiedene Umweltthemen zu informieren. In dieser Reihe sind bisher Broschüren zu den Themen "Wasser", "Tropenwald" und "Klima" erschienen.

Broschüre:   Infos/Hintergrund/Links    Download (pdf, 6,2 MB, 48 Seiten)

| Klimawandel | Treibhausgase | Treibhauseffekt | Klimaerwärmung | Kyoto-Protokoll | Emissionshandel | CDM | Solarenergie | Wasserkraft | Windenergie | Biomasse |  |
Klimadetektive
Langner: Klimadetektive in der Schule
Broschüre
01.12.09   (36)
Tilman Langner: Klimadetektive in der Schule
ISBN: 978-3-00-028955-2, Preis: 10 Euro + Versandkosten
Ziel der Broschüre ist, Klimaschutz nicht nur als Thema im Unterricht zu behandeln sondern in der Schulpraxis umfassend umzusetzen, wobei sich die Aktivitäten nicht auf den zentralen Aspekt Energiesparen beschränken sondern auch die Aktionsfelder Material und Abfall, Wasser, Pausenversorgung, Schulgelände und Verkehr einbeziehen. Das Erstellen von CO2-Bilanzen zieht sich als roter Faden durch die verschiedenen Aktionsfelder und bietet die Basis für einen Nachhaltigkeitsaudit von Schulen. Eine wesentliche Grundlage für die Broschüre sind vielfältige Projekte zum Umwelt- und Klimaschutz in diversen Schulen, die der Autor mit betreut und begleitet hat.
  
Weitere Infos / Bestellung / Kontakt

| Treibhausgase | Treibhauseffekt | Klimaerwärmung | Schule |
Laux-Pahl
Laux/Pahl: Sonne, Wind & Wasserkraft
Aktionsbuch
Juni 09   (17)
Birgit Laux/ Simone Pahl: Sonne, Wind & Wasserkraft.  In Experimenten und spielerischen Aktionen Klima und Energien erforschen und verstehen
Im Band 2 der Reihe „Rucksackabenteuer mit KNUD dem Umweltforscher“ entdeckt KNUD nun „Sonne, Wind & Wasserkraft“: er erklärt die Zusammenhänge von Energie und Klima und vermittelt spielerisch Handlungsmöglichkeiten zum Klimaschutz. Die an sich komplexen Themen sind ausgesprochen kindgerecht und hervorragend bebildert aufbereitet, so dass die Materialien z.T. schon für Kinder ab 4 Jahren geeignet sind.
Ergänzend bietet der Ökotopia-Verlag ein umfangreiches Materialpaket für interessierte Eltern, ErzieherInnen, Grundschul- und UmweltpädagogInnen an: Aktionsbuch, Unterrichtsmaterial, Hörbuch-CD, Forscherset, KNUD-Rucksack, Finger- und Spielpuppe ergänzen sich gegenseitig und sind sowohl in Kombination wie auch einzeln einsetzbar.

Weitere Infos/ Bestellung Downloads rund um KNUD

| Energie | Klimawandel | Wasserkraft | Solarenergie | Windenergie | Erneuerbare Energien | Fossile Energien | Energiesparen |
wos-1S1
Wochenschau: Globale Probleme / Ausgabe 3-4/ 2006 Sek.I
Materialiensammlung
01.03.08   (4)
Wochenschau: Klimawandel
Das Wochenschauheft Nr. 1/2008 Sek.I bietet eine Fülle von Ausschnitten aus Zeitungsartikeln, Fachbüchern und Webseiten sowie Infografiken und Statistiken zum Themenkomplex Klimaerwärmung und seine Folgen. Themen sind u.a.: Prognosen zum Klimawandel weltweit und in Regionen, darunter Deutschland; Klimaschutzpolitik weltweit und in Deutschland; Klimaschutz individuell/ CO2-Fußabdruck.
Zahlreiche Infokästen und Worterklärungen helfen effektiv beim Verstehen der Fachbegriffe und komplexen Zusammenhänge. Arbeitshilfen und - vorschläge regen an, sich aktiv mit den Inhalten auseinander zu setzen und eine eigene begründete Meinung zu entwickeln zu Themen, die aktuell in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft diskutiert werden und auch die meisten individuell betreffen, wie z.B. Tempolimit, klimaschonend reisen, Umsteigen auf Bus/ Bahn, Klimaschutz bei Konsum und Ernährung.
Zum Abschluss bietet das Projekt "Energiedetektive in der Schule" vielfältige praxisorientierte Anregungen zum Energiesparen in Schulen und Bildungseinrichtungen.     
Detailliertes Inhaltsverzeichnis mit vielen verlinkten Aspekten / Bezug

| Treibhausgase | Klimawandel | Klimaerwärmung | Klimawandelfolgen | IPCC-Bericht | IPCC | Kyoto-Protokoll | Emissionshandel | Energiesparen |
pbu-6
Wasser, Nachhaltigkeit: Unterrichtsmaterialien. Politik betrifft uns Nr.6/2007
Materialiensammlung
15.01.08   (2)
Tobias Bock/Bergmoser+Holler: Wasser.  Nachhaltigkeit in der einen Welt?
In der Materialienserie "Politik: betrifft uns" bietet der Verlag Bergmoser+Höller aktuelle Unterrichtsmaterialien an, die ab dem 9.Schuljahr geeignet sind. Alle Hefte dieser Reihe enthalten einen strukturierten detaillierten Unterrichtsverlauf samt Materialien im kopierfähigen DIN-A4-Format nebst zwei OH-Farbfolien.
ZielgruppeDie Ausgabe Nr. 6/2007 behandelt die Thematik "Wasser" unter den
Schwerpunkten:
- Wasser - Ein Element zwischen Lebenselixier und Urgewalt
- Wasserquellen, Weltmeere und der Klimawandel
- Funktionsweise und Kosten des Klimawandels
- Der Weltklimarat IPCC (Intergovernmental Panel on Climate Change)
- Klimakonferenzen und Institutionen
- Kontroversen zum Thema Wasser
- Ein Ratgeber für den Klimaschutz
 
Ausführliches Inhaltsverzeichnis / Bezug

| Wasser | Klimawandel | IPCC-Bericht | IPCC | Nachhaltigkeit | Globale Agenda 21 |
wos-34S2
Wochenschau: Globale Probleme / Ausgabe 3-4/ 2006 Sek.I
Materialiensammlung
30.09.07   (3)
Wochenschau: Ökonomie und Ökologie
Das Wochenschauheft Nr. 3-4/2007 Sek.II bietet eine Fülle von Ausschnitten aus Zeitungsartikeln, Fachbüchern und Websites sowie Grafiken und Statistiken zu einem Themenkomplex, der zentral ist für eine global nachhaltige Entwicklung im Sinne der Agenda 21: Die Ökonomie mit den Erfordernissen der Ökologie vor dem Hintergrund des Prinzips der Nachhaltigkeit zu versöhnen, ist bisher global keineswegs gelungen. Im Gegenteil: Die Klimaerwärmung und ihre schwerwiegenden negativen Folgen sowie die Übernutzung fast aller Ressourcen sind das Ergebnis einer Entwicklung, die in keinster Weise zukunftsfähig ist. Das Wochenschau-Themenheft bietet vielfältige Materialien zur Erschließung dieser äußerst problematischen Entwicklung und zeigt aber auch Perspektiven auf, wie in Richtung mehr Nachhaltigkeit umgesteuert werden kann. Dabei werden grundlegende Konzepte der Umweltökonomie einbezogen, die eine Vertiefung der Problematik auch auf höherer Abstraktionsebene ermöglichen.    
Detailliertes Inhaltsverzeichnis mit vielen verlinkten Aspekten / Bezug

| Globale Agenda 21 | Klimawandel | Energie | Konsum & Produktion | Nahrung | Ökobilanz | Produktlinien | Nachhaltigkeit |
Klimawandel

Nr.4/2007
Materialiensammlung
01.09.07   (28)
Politik betrifft uns: Klimawandel.  Ursachen, Folgen und politische Lösungsstrategien
In der Materialienserie "Politik: betrifft uns" bietet der Verlag Bergmoser+Höller aktuelle Unterrichtsmaterialien an. Alle Hefte dieser Reihe enthalten einen strukturierten detaillierten Unterrichtsverlauf samt Materialien im kopierfähigen DIN-A4-Format nebst zwei Farbfolien für den OH-Projektor.
Themen von Heft Nr. 4/2007:
Treibhausgase, Treibhauseffekt, Klimawandel, globale Erwärmung und ihre Folgen, IPCC-Weltklimabericht, Kyoto-Protokoll, Emissionsrechtehandel,
Klimaschutzpolitik der Bundesregierung
  
Ausführliches Inhaltsverzeichnis / Bezug

| Treibhausgase | Treibhauseffekt | Klimawandel | Klimaerwärmung | Klimawandelfolgen | IPCC-Bericht | IPCC | Kyoto-Protokoll | Emissionshandel | Allokationsplan |
Globale-Probleme
Wochenschau: Globale Probleme / Ausgabe 3-4/ 2006 Sek.I
Nr. 3-4/2006
Materialiensammlung
01.09.06   (27)
Wochenschau: Globale Probleme
Die Wochenschau Nr. 3-4/2006 Sek.I bietet eine Fülle von Ausschnitten aus Zeitungsartikeln und Fachbüchern sowie Grafiken und Statistiken zu globalen Themen wie "Reichtum und Armut", "Flucht und Wanderung", "Umweltschutz",
"Weltbevölkerung" sowie "Krieg und Frieden". Diese Themen sind zugleich Kernthemen der Globalen Agenda 21 und beinhalten zahlreiche und vielfältige Aspekte aller Agenda 21 Themen.
Die Materialsammlung wird ergänzt durch kurze Begriffs- und Faktenerklärungen sowie Aufgaben- und Arbeitsvorschläge. Zahlreiche Links ins Internet bieten Möglichkeiten für vertiefende Recherchen.    Umfang: 66 Seiten

Detailliertes Inhaltsverzeichnis mit vielen verlinkten Begriffen/ Bezug 

| Globale Agenda 21 | Klima | Energie | Treibhausgase | Klimawandel | Klimawandelfolgen | Bevölkerung | Migration | Konflikte |
IpB-287
Umweltpolitik. Information zur politischen Bildung Nr. 287/ 2.Quartal 2005/  Bundeszentrale für politische Bildung (BpB)
Themenheft
01.08.05   (10)
Bundeszentrale für politische Bildung: Umweltpolitik.  Information zur politischen Bildung Nr. 287/ 2.Quartal 2005
Die an Schulen und Institutionen der politischen Bildung kostenlos verteilten Hefte der Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) bieten vielfältige Informationen, Auszüge aus Büchern und Zeitungsartikeln, Daten, Statistiken, Infografiken und  Infokästen. 
Themen u.a.: Umweltbewusstsein/ Umweltverhalten; nachhaltige Entwicklung; Klimawandel; Industrie: Ökonomie/Ökologie; Landwirtschaft; Mobiltiät & Verkehr; staatliche Umweltpolitik; lokale Agenda 21; EU-Politik; globale Agenda 21;
Literatur- u. Internethinweise.
24-seitiger Spezialteil:  Informationen aktuell: Bundestagswahl 2005 mit Literaturhinweisen und Internetadressen
Ausführliches Inhaltsverzeichnis / Bezug / Online-Ausgabe

| Natur & Umwelt | Klimawandel | Nachhaltigkeit | Globale Agenda 21 | Konsum & Produktion |
  

erstellt: 23.09.17/zgh Klimawandel / Klimaerwärmung Archiv-Übersicht Vorjahr alle Folgejahr

Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2017  Agenda 21 Treffpunkt