Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Themen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Kontakt    Haftunsgsausschluss

                "Agenda" bedeutet:    Was zu tun ist   
                      "21" steht für das  21. Jahrhundert.

Die "Agenda 21" bezeichnet das im Juni 1992 auf der Konferenz der Vereinten Nationen über Umwelt und Entwicklung in Rio de Janeiro beschlossene Schlussdokument (siehe links), das von 179 Staaten (auch Deutschland) unterzeichnet wurde.  => Original-Dokument (deutsche Übersetzung)
   
Die "Agenda 21" als ein Handlungsprogramm für das 21. Jahrhundert verfolgt das Ziel, die Lebensgrundlagen und Entwicklungschancen für jetzige und künftige Generationen zu sichern bzw. wieder herzustellen durch eine nachhaltige Entwicklung ( engl.: sustainable development )

 

Magisches Dreieck der Nachhaltigkeit
Magisches Dreieck
der Nachhaltigkeit

Angestrebt werden zukunftsfähige, dauerhaft tragfähige Entwicklungsprozesse, die ökologisches Gleichgewicht, ökonomische Sicherheit und  soziale Gerechtigkeit ("Magisches Dreieck der Nachhaltigkeit") integrieren und auf lange Sicht und weltweit stabilisieren, um "den Bedürfnissen der heutigen Generation zu entsprechen, ohne die Möglichkeiten künftiger Generationen zu gefährden, ihre eigenen Bedürfnisse zu befriedigen" (Brundtland-Kommission) .

Nachhaltigkeit  erfordert insbesondere  in Verantwortung für die "Eine Welt"  "global zu denken" und "lokal zu handeln", insbesondere auch in Schule und Ausbildung.


Agenda 21  
Kapitel 36
 

Bildung
Bewusstseinsbildung
Ausbildung

Vor allem die reichen Industrienationen müssen ihre ressourcenfressende und umweltschädigende Produktions- und Lebensweise umstellen auf einen nachhaltigen Entwicklungspfad. Hierzu ist es wichtig, dass schon Kinder im Ausbildungssystem lernen, mit den Ressourcen schonend umzugehen und sich als Konsumenten verantwortlich zu verhalten für die "Eine Welt".
Die Agenda 21 enthält daher auch mit Kapitel 36  ein eigenes Aktionsprogramm für die Bereiche Bildung, Bewusstseinsbildung und Ausbildung.
Auf  der Extra-Website Agenda 21 - Schulen  bieten wir hierzu ein umfangreiches Angebot.
  


Agenda 21 Dokument
in: Englisch, Arabisch, Chinesisch, Französisch, Russisch, Spanisch

Agenda 21 Originaldokument
Die englische Online-Version finden Sie bei der UN-Abteilung für Nachhaltige Entwicklung  (United Nations Division for Sustainable Development (SustDev) ).
Neben Englisch wird das Agenda 21 Originaldokument auch in Arabisch, Chinesisch, Französisch, Russisch und Spanisch angeboten:
    www.un.org/esa/sustdev/agenda21.htm
Die einzelnen Kapitel der englische Version können direkt über ein Verzeichnis abgerufen werden. Die Unterabschnitte dagegen sind nicht direkt adressierbar. Deshalb haben wir eine deutsche Online-Version erstellt, in der auch die Unterabschnitte direkt adressierbar und daher zitierbar sind (im folgenden)

deutsche Version

In dieser Online-Version (deutsch) können die 40 Kapitel über ein verlinktes Inhaltsverzeichnis  direkt abgerufen werden. Diese Version eignet sich auch am besten, um bestimmte Textpassagen online zu zitieren, denn Unterabschnitte sind direkt adressierbar, z.B. der Abschnitt 36.4 im Kapitel 36 durch die URL:  
        www.agenda21-treffpunkt.de/archiv/ag21dok/kap36#36.4
Alle 40 Kapitel zusammen im Paket, vollständig und komfortabel verlinkt,  bieten wir Ihnen zum Download an (html/zip, 521 KB)) 
zusätzlich das Gesamtdokument als pdf (340S/1099KB).

In gedruckter Fassung (deutsch/ kostenlos) können Sie die Agenda 21 schriftlich anfordern unter dem Titel:
   "Umweltpolitik, Agenda 21, Konferenz der Vereinten Nationen für Umwelt 
    und Entwicklung im Juni 1992 in Rio de Janeiro, Dokumente
", 
    289 Seiten plus 70 Seiten Stichwortverzeichnis (Neuauflage), DIN A 4.

Anschrift
: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Referat Öffentlichkeitsarbeit, Postfach 120629, 53048 Bonn. 
  


Leider ist die Original-Fassung der Agenda 21 weder übersichtlich noch leicht zu lesen. Um Interessierte nicht gleich abzuschrecken hat sich das nachfolgende Kinderbuch als sehr hilfreich erwiesen:
Peace Child International
Rettungsaktion Planet Erde. Kinder der Welt zum Umweltgipfel von Rio.
 
Meyers Lexikon Verlag: Mannheim 1994.
ISBN 3-411-08011-6, DIN A 4, 96 Seiten, Preis: 26,90.- DM.
Weitere ausführlich kommentierte Literatur- und Medienhinweise
 

Einführung und  Präsentation der Agenda 21
Die umfangreiche Agenda 21 vorzustellen und zu präsentieren ist angesichts der Vielfältigkeit und Komplexität der Agenda Themen ein Problem.
Eine geeignete Infografik bietet der Evangelische Presse-Dienst. Die Grafik enthält die zentralen Elemente der Agenda 21 und bietet "All-Round" Information auf einen Blick:
Weitere Angebote haben wir in einer Extra-Seite zusammengestellt.

Stand:26.01.03/zgh

Themen   Nachhaltigkeit   Agenda 21 Schulen   Agenda 21 Präsentation

zur Themenübersicht  zum Seitenanfang


Homepage: Agenda 21 Treffpunkt
Suchen Lexikon
Register Fächer Datenbank
Medien Links Daten  
Projekte Dokumente  
Schule und Agenda 21
Lokale Agenda Globale Agenda
Homepage: Agenda 21 Treffpunkt

Kontakt über uns Impressum Haftungsausschluss Copyright   © 1999 - 2016  Agenda 21 Treffpunkt